Dienstag, 14. März 2017

Mitten im Irgendwo

Mitten Im IrgendwoMitten Im Irgendwo by Roan Parrish
My rating: 5 of 5 stars

Mein erstes Buch dieser Autorin und gleich so ein Volltreffer, ich bin begeistert. Dabei verläuft der Anfang ein wenig schleppend, denn das Buch ist lang und braucht etwas, um in Fahrt zu kommen. Was sich im Nachhinein als gut entpuppt, denn Daniel und Rex sind schwierige Charaktere, die ein Leben hinter sich haben, das bislang nicht gerade einfach war.

Daniel wurde von Kindheit an schlecht behandelt und von der eigenen Familie ausgegrenzt, weil er »schwul« und »anders« ist, während Rex ein Geheimnis mit sich herumschleppt, das ihm peinlich ist (was es gar nicht sein müsste) und das ihn seit vielen Jahren zum Außenseiter macht. Beide sehnen sich nach Stabilität, einer Familie, Liebe, einem echten Zuhause – das Problem ist nur, dass beide nicht wissen, wie es ist, so etwas zu haben. Und das macht es für lange Zeit sehr schwierig zwischen ihnen, denn Daniel glaubt einfach nicht daran, dass es gute Dinge in seinem Leben geben könnte und macht daher aus Angst und Unwissenheit genauso viel verkehrt wie Rex. Dabei ist von Anfang an deutlich zu sehen, dass sich beide Männer zueinander hingezogen fühlen. Sehr sogar.

Nur wie soll man jemanden lieben und ihm wirklich vertrauen, wenn man überhaupt nicht weiß, was diese Worte bedeuten?

Aber Gott sei Dank haben beide Freunde, die ihnen dezente Schubser in die jeweils richtige Richtung geben.

Es gibt in dieser Story keine große Action und auch das Drama hält sich (bis auf eine Beerdigung, die im Chaos endet) ziemlich in Grenzen, was ich ebenfalls gut fand, denn Daniel und Rex haben genug mit sich selbst und miteinander zu tun.

Eine wunderschöne Geschichte über das Finden der Liebe und das Lernen von Vertrauen, die von mir volle Punktzahl und definitiv eine dicke Leseempfehlung bekommt.

Natürlich bekommt auch der Dreamspinner Verlag wieder ein dickes Dankeschön für das zur Verfügung gestellte Rezensionsexemplar.


View all my reviews

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen